Hammeltanz 2016

| Patrick Matt
Hammeltanz 2016

 Am 22.10.2016 lud der SV Berau zum traditionellen Hammeltanz ein. Die Geschichte der Veranstaltung geht bereits über 25 Jahre zurück und hat seinen Namen von der Verlosung des Hammels (Schafbock). Bereits damals fand die Veranstaltung groflen Anklang und war im gesamten Landkreis bekannt.
Dazumal wurde der Hammel noch live auf der Bühne präsentiert und verlost - aus Gründen des Tierschutz sieht der Sportverein mittlerweile jedoch davon ab. Die Halle in Berau war gut besucht und es wurden fleiflig Lose gekauft damit man bei der Verlosung um kurz nach Mitternacht auch mitfiebern konnte. Für Unterhaltung sorgten die Live Band Ouzo, welche die Massen mit rockigen Klängen aus allen Jahrzenten begeisterte sowie der DJ Haddi Hardliner, welcher die neuesten House und Black Songs auflegte. Beide Acts wechselten sich regelmäßig ab und somit war für jeden Musikgeschmack das richtige dabei.
Das Vorstandsteam Reiner Jehle und Patrick Matt wählten zunächst die Losfee Desiree aus, welche anschlieflend Ihre Aufgabe mit Bravur erledigte. Die Preise Nr. 11 bis Nr. 2 bestanden neben Wertgutscheinen gesponsert vom Haarstudio am Wasserschloss, Nah und Gut Bucher, Gasthaus Schwanen und dem Gasthof Rössle auch aus diversen Sachpreisen, sowie Bierflasschen und T-Shirts gesponsert von der Sparkasse Bonndorf-Stühlingen und der Staatsbrauerei Rothaus. Dann war es endlich soweit und der Gewinner des Hammels für das Jahr 2016 stand fest.
Der Hammel Namens "Siegbert der Erste" ging an Alexander Isele aus Brenden/Heidenmühle. Anschließend wurde noch weiter ausgelassen gefeiert bevor dann auch die letzten Gäste den Heimweg fanden.
Die Vorsitzenden zogen ein positives Resümee und waren mit dem diesjährigen Hammeltanz, der ohne Zwischenfälle verlief, zufrieden.

SV Berau 1955 e.V.   Benutzer seit dem 01.11.2012  
1033337